LECHWEG selfguided • 4 Tage - 4 Tage

Frühjahrsvariante des beliebten Lechweg

Eines unserer neuen Selfguided-Formate. So kannst du die Vorzüge genießen den Trail-Urlaub mit Gleichgesinnten zu verbringen. Wir sind gemeinsam in den Hotels untergebracht, wo wir gemeinsam essen und den Komfort der Hotels genießen. Jeden Abend gibt es ein gemeinsames Streckenbriefing und fahren am Morgen auch alle zusammen zum Start der Etappen.
Die Frühjahrsvariante des Lechweges beginnt weiter unten im Tal, sodass wir nicht in den Höhenlagen durch den Schnee laufen müssen. Der gut ausgeschilderte Weg ist von West nach Ost tendenziell leicht abfallend, und zeichnet sich durch unkomplizierte und gut laufbare Wege aus. Die perfekte Tour, um im Frühjahr alpine Luft in risikofreier Umgebung zu schnuppern und dennoch viele Laufkilometer zu absolvieren.

Auf der Strecke selber ist dann jede und jeder Teilnehmer*in sein eigener Herr und seine eigene Herrin. Im Briefing am Vorabend erklären wir nochmals im Detail die Strecke und worauf besonder zu achten ist. Der GPX-Track wird im Vorfeld zur Verfügung gestellt. Auf der Strecke selber ist dann jede und jeder für sich selber verantwortlich. Du kannst dein eigenes Tempo laufen, musst dich aber auch selber navigieren. Es wird kein SOMMERKIND-Guide mit auf der Strecke sein. Da wird aber trotzdem in einer Gruppe unterwegs sind, werden sich wahrscheinlich Mitläufer*innen finden mit denen man sich zusammen schließen kann.

Bei langen Etappen wird unser Begleitfahrzeug (sofern der Zugang auf die Strecke möglich ist) etwa auf halber Strecke ein Picknick vorbereiten und auch zur Verfügung stehen, falls eine Etappe abgekürzt werden möchte. Das Ziel liegt jeweils am Hotel. Am Morgen fahren wir mit dem Shuttlebus gemeinsam zum Start der Etappe.

Das perfekte Trailrunning Camp, um auf dem Trail sein eigenes Ding zu drehen, im Hotel aber die Vorzüge und die Unterhaltung einer Gruppenreise zu genießen.

JETZT BUCHEN

Reise-TerminReiseleitung / Guide 1Guide 2BegleitfahrzeugStatus
20.05.-23.05.2021Iracema BraunohneIracema BraunTermin abgesagt (Corona)

Mit Begleitfahrzeug
Ohne Guide

KURZVERLAUF

Tag 1 | Donnerstag | Anreise
Tag 2 | Freitag | Etappe 1
Tag 3 | Samstag| Etappe 2
Tag 4 | Sonntag | Etappe 3 | Abreise

LAUFSTRECKE

Lauftage: 3
Etappe 1 | 19 km | +700 Hm
Etappe 2 | 29 km | +700 Hm
Etappe 3 | 25 km | +1200 Hm

Distanz kumuliert: 73 km
Höhenmeter Anstieg:  ca. +2400 Hm
Höhenmeter Abstieg: ca. -2600 Hm

ANSPRUCHSLEVEL

Tour-Level ●●●●◌
Kondition ●●●●◌
Technik ●●●◌◌
Tempoempfehlung: 10 km unter 55 min. in der Ebene
Erfahrung im Trailrunning absolut notwendig

(Änderungen vorbehalten)

REISE HIGHLIGHTS

  • laufe dein eigenes Tempo und genieße trotzdem das Erlebnis mit Gleichgesinnten
  • inkl. Streckenbriefing vor jeder Etappe
  • mit Begleitfahrzeug
  • gut markierte Strecke entlang des Lechweges

bis 17.45 Uhr Anreise nach Schwangau
17.00 Uhr: Transfer Schwangau > Hotel Elbigenalp (ca. 30 min Fahrt)
anschließend Hotel-Check-In
18.30 Uhr: Begrüßung und Streckenbriefing für Etappe 1
19.00 Uhr Abendessen

(Änderungen vorbehalten)

ab 07.00 Uhr: Frühstück
09.30 Uhr: Transfer > Start Etappe 1 (ca. 20 Minuten Fahrt)
10.00 Uhr: Start Etappe 1
13.00-16.00 Uhr: individuelle Ankunft aller Läufer > Ziel: Hotel
auf Wunsch Sportmassage nach dem Lauf – wenn möglich
18.45 Uhr: Streckenbriefing für Etappe 2
19.00 Uhr: Abendessen

(Änderungen vorbehalten)

ab 07.00 Uhr: Frühstück
09.30 Uhr: Transfer > Start Etappe 2 (ca. 20 Minuten Fahrt)
10.00 Uhr: Start Etappe 2
13.00-16.00 Uhr: individuelle Ankunft aller Läufer > Ziel: Hotel
auf Wunsch Sportmassage nach dem Lauf – wenn möglich
18.45 Uhr: Streckenbriefing für Etappe 3
19.00 Uhr: Abendessen

(Änderungen vorbehalten)

ab 07.00 Uhr: Frühstück
09.00 Uhr: Transfer zum Start Etappe 3 (ca. 20 min Fahrt)
09.20 Uhr: Start Etappe 3
ca. 12.00 – 14.00 Uhr: individuelle Ankunft aller Läufer > Ziel: Parkplatz
anschl. Verabschiedung & Duschen
anschl. Abreise

(Änderungen vorbehalten)

Anreise

Schwangau

Am Donnerstag fällt lediglich die Anreise an. Wir treffen uns in Schwangau. Die privaten KFZ bleiben hier stehen. Mit dem Begleitfahrzeug geht es dann bis zum Hotel. Am Anreisetag kann noch eine privat organisierte Lockerungsrunde gedreht werden, bevor es dann am Freitag auf den Lechweg geht.

Etappe 1

Steeg > Kögel

19 km | +700 Hm | -800 Hm

Nachdem wir ausgeschlafen sind, bringt das begleitfahrzeug die Gruppe zu Start in Richtung Steeg. Von hier aus kann jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer im individuellen Wunschtempo über den gut beschilderten Lechweg zurück zum Hotel laufen.

Etappe 2

Weißenbach > Steeg

29 km | +700 Hm | -900 Hm

Heute laufen wir den Lech aufwärts, damit wir ohne Hotelwechsel wieder mit dem Zieleinlauf an der Unterkunft ankommen. Eine schöne Etappe mit klasse Aussichten auf die Lechtaler Alpen.

Etappe 3 & Abreise

Reutte > Schwangau

25 km | +1000 Hm | -900 Hm

Am Morgen checken wir im Hotel aus. Das Begleitfahrzeug bringt uns bis nach Reutte in Tirol ein paar Kilometer Talauswärts. Von hier aus laufen wir den letzten Abschnitt des Lechweges über Schloss Neuschwanstein bis nach Schwangau. Hier haben wir noch die Möglichkeit zu duschen und treten anschließend die Rückreise an.

(Änderungen vorbehalten)

 

Hotel Stern

4 Sterne Wellnesshotel mit Tradition

Das familiengeführte und komfortable Hotel liegt im Herzen der malerischen Hauptort des Tiroler Lechtals, inmitten der imposanten Lechtaler Alpen. Wahre Urlaubsträume aus Holz, Zirbeninfrarotliegen, ein größzügiger Wellnessbereich bieten eine wunderbare Regenerationsoase. Das Frühstück und Abendessen wird im Hoteleigenen Restaurant als Buffet oder Menü serviert.

>>> Hotel Internetseite

(Änderungen vorbehalten)

Buchung eines halben Doppelzimmers

Du hast die Wahl ein Einzelzimmer oder auch als Einzelperson ein Bett im Doppelzimmer zu buchen. Sollten wir für Dich keine/n gleichgeschlechtlichen Zimmerparnter/in finden, buchen wir Dich ab ca. 4 Wochen vor Tourbeginn auf ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. In dem Falle berechnen wir Dir lediglich 50% des Einzelzimmerzuschlages.

Solltest Du damit nicht einverstanden sein, hast Du bis dahin die Möglichkeit entweder kostenfrei auf eine andere Reise aus unserem Angebot umzubuchen oder die gebuchte Reise kostenlos zu stornieren.

Sollte sich kurzfristig doch noch ein Zimmerpartner finden, wird der Betrag komplett zurückerstattet.

Lechweg selfguided 4 Tage

Reise-Preis p. P. im Doppelzimmer499 €

Optionale Leistungen

Einzelzimmer-Zuschlag39 €
Zusatznacht (Preis unter Vorbehalt)auf Anfrage
Massage (Verfügbarkeit nicht garantiert)25 €

Leistungen inklusive

SOMMERKIND Starterpaket
3 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel
3 x Halbpension
3 Trailrunning Etappen
Roadbook inkl. GPX-Track und detaillierter Streckenbeschreibung
4 Tage Reisebetreuung durch das SOMMERKIND-Team
Trinkwasser während der gesamten Tour
3 x Lunchpaket oder Picknick während der Tour
alle Shuttles laut Programm

Leistungen nicht inklusive

An- und Abreise nach Schwangau
Extra Service im Hotel
Alles was nicht unter „Im Tour-Preis inklusive“ aufgeführt ist

Die Reiseleistung unterliegt der Umsatzsteuer nach § 25 Abs. 3 UStG

Anreise

Je nach Verkehrsmittel bitten wir Dich Deine Anreise nach den folgenden Zeiten zu planen.

Anreise mit dem Auto

  • Anreise-Tag: Donnerstag
  • Anreise-Ort: Parkplatz, Schwangau
  • Anreise-Zeit: bis ca. 16.00 Uhr
  • das Auto kann über den Zeitraum der Reise in Schwangau auf einem Dauerparkplatz abgeparkt werden

Anreise mit dem Zug

  • Anreise-Tag: Donnerstag
  • Anreise-Ort: Bahnhof, Füssen
  • Anreise-Zeit: bis ca. 16.00 Uhr
  • anschl. Transfer > Parkplatz, Schwangau (am Touranreisetag inklusive)

Anreise mit dem Flugzeug

  • Anreise-Tag: Donnerstag
  • Anreise-Ort: Flughafen München (MUC)
  • Anreise-Zeit: bis ca. 10.30 Uhr
  • anschl. Weiterfahrt mit dem Zug nach Füssen (ca. 3h Fahrt mit Umsteigen)

Abreise

  • Abreise-Tag: Sonntag
  • Abreise-Ort: Parkplatz Schwangau, Bahnhof Füssen
  • Abreise-Zeit: ab ca. 14.00 Uhr

(Änderungen vorbehalten)

Zusatznächte vor oder nach der Tour

Verlängerte Aufenthalte vor oder nach einer Tour bieten Gelegenheit die Urlaubsregion noch besser kennen zu lernen und zu genießen. Auch wenn Deine Anreise oder Abreise länger ausfallen sollte, empfehlen wir eine Zusatznacht einzuplanen. So kannst Du z.B. am offiziellen Anreisetag ohne Stress im Hotel frühstücken, den Tag genießen und brichst entspannt zur ersten Etappe auf. Für die Abreise lohnt sich eine Zusatznacht um die erlebnisreiche Reise gediegen ausklingen zu lassen. Wir sind Dir bei der Buchung und Organisation gerne behilflich.

Preis
499 Pro Person
Reisende hinzufügen
Pers. im Doppelzimmer
499 Pro Pers. im Doppelzimmer
Pers. im Einzelzimmer
538 Pro Pers. im Einzelzimmer

Reisefakten

  • ab 499 €
  • Gruppenreise | Individualreise
  • 4 Tage | 3 Nächte
  • nein
  • 4* Hotel mit Wellnessbereich
  • Halbpension | Streckenverpflegung
  • 4-15
  • 3-4 Füße

Newsletter

* indicates required