10-SEEN TRAIL • Salzkammergut - 8 Tage

Der 10-Seen Trail im Salzkammergut. Spektakuläre Ausblicke und abwechslungsreiche Bergwelt!

Tauche tief in die Bergwelt des österreichischen Salzkammergut ein. Mit allen Sinnen begegnest Du einzigartigen Kraftorten, geschmückt mit lieblichen Bergseen. Das Salzkammergut besticht durch seine 76 Seen. Purer Genuss für die Seele und wohltuend für die Augen. Die Ausblicke des 10-Seen Trail werden Dich nicht loslassen.

Ein Trailruning Paket in 5 Etappen das Dein Trailrunning Herz höher schlagen lässt. Der 10-Seen Trail im Salzkammergut wird Dich in seinen Bann ziehen. Die 8-Tage Reise ist so ausgelegt, dass Du mit An- und Abreisetag noch einen entspannten Ruhetag am Traunsee in Ebensee genießen kannst. Du buchst den Zeitraum, der Dir am besten passt. Die Gastgeber der Unterkünfte dieser Region heißen Dich herzlich willkommen. Mit Tagesausrüstung läufst Du Etappe für Etappe. Dank dem inklusiven Gepäcktransfer findest Du Dein Gepäck im nächsten Hotel wieder. Die Wege sind gut beschildert und der GPX Track dient Dir als zusätzliche Orientierung. Nach einem ereignisreichen Tag in den Bergen, erfreust Du Dich an der Gastreundschaft der Hotels und Gasthäuser.

Das hochalpine Gelände des Salzkammergut fordert einiges an Ausdauer und Erfahrung im Trailrunning. Eine perfekte Tour für leidenschaftliche Bergsportler die das Etappenfeeling lieben.

JETZT BUCHEN

10-Seen Trail • 8 Tage

• 7x Übernachtung 3* Hotels/Gasthöfe
• 7x Frühstück
• 5x Gepäcktransfer max. 2 Stk./Person max. 25kg/Gepäck
• Transfer Offensee - Ebensee
• Finisher Geschenk
• Baumpflanzung für Deine Buchung
• Runners Welcome
• 5 Trailrunning Laufstrecken als GPX-Datei
• alle Strecken auch über die Smartphone-APP outdooractive.com verfügbar
• tägl. Servicehotline auch am WE 9.00 - 19.00 Uhr

619 € p. P./Arrangement im Doppelzimmer
749 € p. P./Arrangement im Einzelzimmer

optionale/zusätzliche Kosten

• Aufpreis Halbpension 139 €
• Kurtaxe 1 € - 3 € pro Person/Nacht

Reiseversicherung abschließenEine Reiserücktrittsversicherung schützt vor hohen Kosten, falls eine Reise unerwartet nicht angetreten werden kann.

>>> Über den Tarifrechner der ERGO eine Reiserücktrittsversicherung abschließen <<<

Trails & Laufstrecken

Das hochalpine Gelände im Salzkammergut ist technisch anspruchsvoll. Entsprechende Trailrunning Erfahrung und Ausdauer sind Grundvoraussetzung für diese Tour.

Die Wege sind gut beschildert, durch evtl. noch vorhandenen Schnee können Markierungen jedoch verdeckt sein. Daher ist es unerlässlich dass Du das Routing Kartenmaterial mitführst.

Je nach Witterung sind Alternative Routen, die Nutzung von Seilbahnen, Zug oder Bus (zahlbar vor Ort) immer möglich.

Etappe 1

Bad Ischl > Altaussee | 18,5 KM | ⇧ 1109 HM | ⇩ 663 HM

Die erste Etappe führt Dich von Bad Ischl über einen ersten Anstieg zur Hoisenradalm und weiter zur Hütteneckalm. Beide Hütten laden zum Einkehren ein. Weiter führt der Weg an der Lambacherhütte vorbei und umrundet den Sandling zur Hälfte bis zum JUFA Altaussee.

Etappe 2

Altaussee > Ebensee | 27,5 KM | ⇧ 1250 HM | ⇩ 1501 HM

Von Altaussee läufst Du über die Blaa Alm hinauf in Richtung Loser. Vorbei an der Loserhütte und am Augstsee geht es über die Augstwiesenalm zum Albert-Appel-Haus. Nutze die Möglichkeit Dich hier zu stärken bevor es über den Wildensee und die Rinnerhütte hinunter zum Offensee geht. Taxitransfer vom Offensee nach Ebensee.

Etappe 3

Ebensee > Weißenbach am Attersee | 26,5 KM | ⇧ 2165 HM | ⇩ 2130 HM

Der Tag startet mit einem Anstieg zum Hochplateau des Feuerkogels. Vorbei an der Riederhütte und an diversen Gipfeln des Höllengebirges läufst Du weiter zum Hochleckenhaus. Genehmige Dir hier eine wohlverdiente Pause. Weiter geht es nun in südwestlicher Richtung, bevor Du beim Schoberstein am Attersee ins Tal absteigst.

Etappe 4

Weißenbach am Attersee > Strobl | 26,5 KM | ⇧ 1523 HM | ⇩ 1438 HM

Vom Attersee geht es hinauf zur Lasseralm und über den Ackerweg und den Ackergraben zur Eisenaueralm. Von hier startest Du den Aufstieg zum Schafberg über den Himmelspfortenweg. Vom Gipfel hast Du einen imposanten Ausblick auf die Seen und Berge der Region. Weiter geht es vorbei am Mönichsee und über die Vormaueralm hinunter nach Schwarzenbach und über die Bürglsteinpromenade zum heutigen Endpunkt nach Strobl.

Etappe 5

Strobl > Bad Ischl | 20,5 KM | ⇧ 1550 HM | ⇩ 1631 HM

Von Strobl beginnt die Etappe mit einem Anstieg zur Sonntagkaralm und über das Ahornfeld weiter zum Roßkopf. Entlang des Katergebirges führt Sie der Lauf zum Gipfel des Hainzen und auf die Spitze des Bad Ischler Hausberges, der Katrin. Möglichkeit zur Einkehr bei der Katrinalmhütte. Gut gestärkt geht es ein letztes Mal wieder hinunter ins Tal nach Bad Ischl. Nächtigung in Bad Ischl.

So könnte Dein Reiseprogramm aussehen

Tag 1 • Anreise

  • Individuelle Anreise nach Bad Ischl
  • Check-In und Zimmer beziehen
  • den Nachmittag frei gestalten
  • Abendessen

Tag 2 • Etappe 1

  • entspannt frühstücken
  • Trailrun von Bad Ischl nach Altaussee
  • Mittagsjause auf der Berghütte
  • Ankunft im Hotel gegen Nachmittag
  • entspannen am Nachmittag
  • Abendessen

Tag 3 • Etappe 2

  • entspannt frühstücken
  • Trailrun von Altaussee zum Ebensee
  • Mittagsjause auf der Berghütte
  • Ankunft im Hotel gegen Nachmittag
  • entspannen am Nachmittag
  • Abendessen

Tag 4 • Ruhetag in Ebensee

  • ausschlafen & entspannt frühstücken
  • Tag frei gestalten z.B. surfen auf “The River Wave”
  • Abendessen

Tag 5 • Etappe 3

  • entspannt frühstücken
  • Trailrun von Ebensee nach Weißenbach am Attersee
  • Mittagsjause auf der Berghütte
  • Ankunft im Hotel gegen Nachmittag
  • entspannen am Nachmittag
  • Abendessen

Tag 6 • Etappe 4

  • entspannt frühstücken
  • Trailrun von Weißenbach am Attersee nach Strobl
  • Mittagsjause auf der Berghütte
  • Ankunft im Hotel gegen Nachmittag
  • entspannen am Nachmittag
  • Abendessen

Tag 7 • Etappe 5

  • entspannt frühstücken
  • Trailrun von Strobl nach Bad Ischl
  • Mittagsjause auf der Berghütte
  • Ankunft im Hotel gegen Nachmittag
  • entspannen am Nachmittag
  • Abendessen

Tag 8 • Abreise

  • ausschlafen & entspannt frühstücken
  • check-out und individuelle Abreise

Etappenlauf mit Hotelwechsel

Alle Hotels inklusive Frühstück und Gepäcktransfer sind in diesem Paket enthalten. An Tag 3 ist der Transfer vom Ziel am Offensee nach Ebensee am Traunsee inklusive. Es gibt, bis auf Tag 4 am Ruhetag, einen täglichen Hotelwechsel mit Gepäcktransfer. Die Hotels bestehen zum großen Teil aus 3 Sterne Kategorien, Berggasthöfen oder Gasthöfen.

Die Hotelliste findest Du in den Reiseunterlagen.

  • Nacht 1: Bad Ischl • komfortables Sterne Hotel
  • Nacht 2: Altaussee • komfortables Sterne Hotel
  • Nacht 3 & 4: Ebensee • komfortables Sterne Hotel
  • Nacht 5: Weißenbach am Attersee • Gasthof
  • Nacht 5: Strobl • Gasthof
  • Nacht 6: Bad Ischl • komfortables Sterne Hotel

(Änderungen vorbehalten)

Ausrüstung & Infos

Während der 10-Seen Tour befindest Du Dich großteils in hochalpinem Gelände. Entsprechende Trailrunning Ausrüstung, sowie Ausdauer sind daher Voraussetzung.

  • Zur notwendigen Ausrüstung gehören:
  • Tail-Laufschuhe
  • Funktionskleidung (auch lange Hosen oder Shorts mit (Kompressions-) Kniestrümpfe)
  • zweites trockenes long sleeve
  • Haube oder Kappe
  • Handschuhe
  • Laufrucksack
  • Rettungsdecke
  • Streckenverpflegung für alle Tage
  • Müllsack
  • Regen- und Sonnenschutz
  • Erste-Hilfe-Set
  • Stirnlampe
  • Mobiltelefon
  • Trail-Stöcke

Auch im Hochsommer kann es zu Temperaturstürzen kommen. Stelle daher sicher, dass Du genug warme Kleidung inkl. Handschuhe und Haube mitführst. Bitte denke an ein zweites Long Sleeve, für evtl. Wartezeiten in der Unterkunft auf Dein Gepäck.

Die Wege sind gut beschildert, durch evtl. noch vorhandenen Schnee können Markierungen jedoch verdeckt sein. Daher ist es unerlässlich dass Du das Routing Kartenmaterial mitführst.

Bitte beachte, dass die Durchführung der Tour witterungsabhängig ist! Alternative Trails, die Nutzung von Seilbahnen und Zug oder Bus (zahlbar vor Ort) ist immer möglich.

Lage

Tourismusinformation Bad Ischl
Auböcklplatz 5
A-4820 Bad Ischl
Upper Austria – Salzkammergut – Austria

Entfernungen

Flughafen Salzburg ca. 68 km
Salzburg ca. 54 km
Linz ca. 115 km

An- und Abreise

Anreise mit dem Auto

Von Salzburg aus kommend entlang der B158 ist man nach knapp 1 Std. Fahrt in Bad Ischl. Aus Linz kommend geht es auf der A1 bei Regau auf der B145 nach Bad Ischl. Die Anreise über Zürich oder München führt immer an Salzburg vorbei.

Anreise mit dem Zug

Vom Bahnhof Salzburg gelangst Du mehrmals am Tag, unkompliziert und je nach Verbindung, ohne umsteigen in 1,5 h nach Bad Ischl.

Anreise mit dem Flugzeug

Wirst Du mit dem Flugzeug anreisen, ist Salzburg die beste Wahl. Vom Bahnhof Salzburg gelangst Du mehrmals am Tag, unkompliziert und je nach Verbindung, ohne umsteigen in 1,5 h nach Bad Ischl.

Preis
619 Pro Person
Reisende hinzufügen
Pers. im Doppelzimmer
619 Pro Pers. im Doppelzimmer
Pers. im Einzelzimmer
749 Pro Pers. im Einzelzimmer

Reisefakten

  • ab 619 €
  • Individualreise
  • 8 Tage | 7 Nächte
  • 6x
  • 3* Hotels, Berggasthof
  • ÜF
  • 4-5 Füße

Newsletter

* indicates required