TRIER TRAILS

Die Region rund um Trier ist geprägt durch abwechslungsreiche Landschaften mit Ausblicken auf dichte Wälder, idyllische Flusslandschaften und historische Bauten. Diese Trailrunning Laufreise führt uns sowohl über die spielerischen Trails der Mosel-Hochwald-Region, als auch durch die Trierer Innenstadt durch die historische Porta Nigra. 
1/1

€ 349

zzgl. Abendessen

Trailrunning zwischen Mosel und Luxemburg

Ein Trailrunning Camp mit Standorthotel nahe Trier im Herzen der Mosel-Hochwald-Region. Die Trails sind verspielt und vielfältig, die Landschaft abwechslungsreich mit fast schon mediterranem Flair. Diese Tour ist neu im SOMMERKIND-Reiseprogramm. Zusammen mit unseren lokal ansässigen Freunden von C-Energize haben wir eine Tour entworfen, die sowohl sportlich als auch kulturell einiges zu bieten hat. Wir entdecken die schönsten Pfade der Region inklusive einem abendlichen Stadtrundgang durch Trier.

In dem kleinen familiengeführten und komfortablen Standorthotel Alt Mehring sind wir nah an der Stadt, aber weit genug außerhalb, um die Trails vor der Haustür zu haben und in ländlicher Ruhe entspannen zu können. 

TERMIN

17.04.-19.04.2020

ANSPRUCHSLEVEL • 3 FÜßE (?)

Kondition ●●●◌◌

Technik ●●●◌◌

Tempoempfehlung: 10 km unter 60 min

KURZVERLAUF
Tag 1   Anreise / Etappe 1

Tag 2 • Etappe 2

Tag 3 • Etappe 3 / Abreise

REISEDATEN:

Reisetage: 3

Lauftage: 3

Hotel: Alt Mehring, 54346 Mehring

Übernachtungen: 2

​Hotelwechsel: 0

Verpflegung inklusive: Übernachtung/Frühstück

Gruppengröße: 4-15

UNSER TEAM VOR ORT:

Anzahl Guides: ab 5 Gästen 2 Guides

Anzahl Begleitfahrer: ab 10 Gästen mit Begleitfahrzeug

Guides: Till Schneemann, Christian Weich, Carmel Hild

(Änderungen vorbehalten)

LAUFSTRECKE

Lauftage: 3

Etappe 1: ca. 15 km • 400 Hm

Etappe 2: ca. 25 km • 700 Hm

Etappe 3: ca. 19 km • 600 Hm

Distanz kumuliert: ca. 59 km

Höhenmeter Anstieg:  ca. 1700 Hm

Höhenmeter Abstieg: ca. 1700 Hm

REISEVERLAUF

 
TAG 1, Freitag: Anreise / 1. Etappe
  • bis 12.00 Uhr: Anreise aller Gäste nach Mehring

  • 12.00 Uhr: Besprechung der Reise und Streckenbriefing

  • 13.00 Uhr: Start zur 1. Etappe

  • ca. 16.30 Uhr: Ankunft am Hotel (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)

  • nach dem Lauf kann der Massageservice in Anspruch genommen werden 

  • 18.45 Uhr : Streckenbriefing für 2. Etappe

  • 19.00 Uhr : Abendessen​

TAG 2, Samstag: 2. Etappe
  • 08.00 Uhr: Frühstück

  • 09.30 Uhr: Transfer zum Start der 2. Etappe

  • 09.45 Uhr: Start zur 2. Etappe

  • 14.00 Uhr: Ankunft im Ziel (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)

  • nach dem Lauf kann der Massageservice in Anspruch genommen werden

  • 17.00 Uhr: Transfer nach Trier mit anschließendem Stadtrundgang

  • 19.00 Uhr: Abendessen in Trier

  • anschl. Rückfahrt ins Hotel nach Mehring

TAG 3, Sonntag: 3. Etappe / Rückreise
  • 08.00 Uhr: Frühstück

  • 09.30 Uhr: Transfer zum Start (ca. 15 min Fahrt)

  • 09.45 Uhr: Start zur 3. Etappe

  • 13.00 Uhr: Ankunft im Ziel (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …) mit Zielverpflegung

  • anschl. Duschen (bitte eigenes Handtuch mitbringen)

  • 14.00 Uhr: Abreise ab Hotel

(Änderungen vorbehalten)

 

STRECKE

Etappe 1: Schiefer Wackenweg • ca. 15 km / 500 Hm

Gleich am ersten Tag wird es steinich, waldig und historisch zugleich. Bergbau, eine abwechslungsreiche Flora, ein naturbelassenes Quarzmassiv und das Noßerbachtal begegnen uns entlang der Wald-Wiesen und Feldwege.  

Etappe 2: Römische Weinstraße • ca. 25 km • 700 Hm

Ein Trail mit zahlreichen Ausblicken auf die Mosel und die Fünf-Seen von Detzern entlang der römischen Weinstraße.   

3. Etappe: Morscheider Grenzpfad • ca. 16 km • 600 Hm

Auf schmalen Pfaden geht es entlang des Morscheider Grenzpfades an Schieferabbau-Ruinen vorbei. Die Riveris Talsperre ist ein weiteres Highlight, die sich wie ein norwegischer Fjord durch das Tal des Osburger Hochwald erstreckt. 

 

PREIS & LEISTUNGEN

PREIS

Tour-Preis: € 349

LEISTUNGEN INKLUSIVE 
  • Begrüßungspaket

  • 3 Tage Reisebegleitung

  • 2 Übernachtungen

  • 2 x Frühstück

  • 3 x Picknick oder Lunchpaket auf der Strecke

  • Trinkwasser Rundumversorgung

  • 3 geführte Laufetappen

  • ab 5 Gästen begleiten 2 Guides die Gruppe (2 Tempogruppen)

  • ab 10 Gästen mit Begleitfahrzeug

  • Alle Transfers zu den Startorten und von den Zielorten zum Hotel

  • Transfer am Samstag nach Trier

  • Kostenloser Dauerparkplatz am Hotel

  • Duschmöglichkeit nach der letzten Etappe

ZUSÄTZLICHE / OPTIONALE KOSTEN
  • Anreise zum Startort

  • EZ-Zuschlag: € 30

  • Abendessen

  • Extraservice im Hotel

  • Sportmassage: € 25,-/25 Minuten

  • Alles was nicht unter „Im Tour-Preis inklusive“ aufgeführt ist​

Die Reiseleistung unterliegt der Umsatzsteuer nach § 25 Abs. 3 UStG

 

HOTEL

Das Gästehaus Alt Mehring

Nur 15 km von Trier entfernt liegt reizvoll inmitten des Moseltales der Wein- und Ferienort Mehring. Erstmals im Jahre 752 n. Chr. urkundlich erwähnt, kann der Ort darüber hinaus bis in die Römerzeit auf eine reiche Tradition zurückblicken.

Genieße den wunderbaren Blick auf die herrlichen Weinberge der Moselregion und das faszinierende Moselpanorama inmitten einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands.

zur Hotel-Homepage>>>

Buchung eines halben Doppelzimmers

Du hast die Wahl ein Einzelzimmer oder auch als Einzelperson ein Bett im Doppelzimmer zu buchen. (INFO!)

 

ORGANISATION / ALLGEMEIN

Anreise

Je nach Verkehrsmittel bitten wir Dich Deine Anreise nach den folgenden Zeiten zu planen. Nur so können wir gewährleisten mit allen Gästen pünktlich loszulaufen. Ist Deine Anreise nach dem folgenden Zeitplan nicht möglich, kontaktiere uns bitte rechtzeitig. Auf Wunsch reservieren wir gerne eine Zusatznacht im Hotel vor oder nach der Tour, um die An-und Abreise  angenehmer zu gestalten.

Anreise mit dem Auto:
  • Anreise-Tag: Freitag, 17.04.2020

  • Anreise-Ort: Hotel Alt Mehring, Linterstr. 3, 54346 Mehring

  • Anreise-Zeit: bis 12.00 Uhr​

Anreise mit dem Zug:
  • Anreise-Tag: Freitag, 17.04.2020

  • Anreise-Ort: Bahnhof, 54338 Schweich

  • Anreise-Zeit: bis ca. 11.45 Uhr

 

Anreise mit dem Flugzeug:

​Aus organisatorischen Gründen können wir keinen Flughafentransfer anbieten. Du gelangst jedoch unkompliziert mit der Bahn vom Flughafen Luxemburg bis nach Schweich.

  • Anreise-Tag: Freitag, 17.04.2020

  • Anreise-Ort: Flughafen Luxemburg

  • Anreise-Zeit: Landung bis ca. 09.00 Uhr

  • anschließend mit der Bahn vom Flughafen nach Schweich (ca. 1:15h)

Abreise

​Wir bemühen uns den Zeitplan einzuhalten und Dich pünktlich am gewünschten Ort abzuliefern. Wir bitten aber um Verständnis, dass wir für die Ankunftszeiten bzw. für verpasste Züge und Flüge keine Haftung übernehmen können. Die Fahrtzeit variiert stark nach Verkehrsaufkommen und evtl. Stau etc.

  • Abreise-Tag: Sonntag, 19.04.2020

  • Abreise mit dem eigenen Auto ab Hotel: ca. 14.00 Uhr

  • Abreise mit dem Zug ab Bahnhof Schweich: ab ca. 14.00 Uhr​

Ausrüstung

Unser mitzuführendes Laufgepäck werden wir auf das Notwendigste begrenzen, um den Laufrucksack so leicht wie möglich zu halten. Die Witterungsverhältnisse vor Ort erlauben es dicke wärmeisolierende Schichten im Notfallgepäck im Auto zu lassen. Da aber selbst auf den SOMMERKIND-Reisen nicht immer die Sonne scheint, müssen die unter PFLICHT aufgeführten Ausrüstungsgegenstände bitte im Reisegepäck mitgeführt werden. Der Guide wird Dir vor den jeweiligen Etappen mitteilen, in welchem Umfang die Ausrüstung im Laufgepäck mitgeführt werden sollte.

PFLICHT:
  • Laufrucksack (empfohlen 10-15 l Packvolumen)

  • Funktions-Shirt (1. Lage)

  • Langärmliges Shirt/ Fleece (2. Lage)

  • Wasserabweisende Jacke (3. Lage)

  • Behälter für Wasservorrat (mind. 1,5l)

  • Trailrunning Schuhe mit angemessenem Profil

  • Handy

EMPFOHLEN:
  • 2. Paar Laufschuhe (evtl. ein Paar mit Membran/wasserdicht und ein Paar ohne)

  • Sonnenbrille

  • Kopfbedeckung

  • Handschuhe

  • Laufstöcke

  • Energieriegel

  • Sonnencreme

  • Blasenpflaster

FÜR DAS REISEGEPÄCK:
  • Flip Flops

  • Ersatz-Schnürsenkel

  • Literatur zum Schmökern

  • Mehrfachstecker (je nach Anzahl Deiner technischen Geräte)

Gepäck

Wir müssen tagsüber im Gelände lediglich den Laufrucksack mitführen. Das Reisegepäck bleibt über die Dauer der Tour im Hotelzimmer.

​​

Die Gruppe

Die Erfahrung zeigt, dass sich die Geschwindigkeit der einzelnen Teilnehmer in der Gruppe unterscheidet. Da jeder Läufer seinen eigenen Rhythmus hat, werden wir die Gruppe nicht zwanghaft zusammenhalten. Du kannst also Deinen eigenen Rhythmus laufen, ohne Dich zu hetzen. Aus sicherheitstechnischen Gründen werden wir die Gruppe an markanten Stellen wieder vereinen. Hier können wir gleichzeitig Pause machen, die Aussicht genießen, baden gehen oder einen Snack zu uns nehmen. Die Zusammenführung der Gruppe auf der Strecke ist eine grundlegende Sicherheitsregel und muss befolgt werden.

Ab 8 Gästen begleitet ein zweiter Guide die Tour, sodass wir die Laufgruppe für jedes Tempo optimal betreuen können.

Hier wollen wir auch noch mal klar darstellen, dass wir kein Rennen laufen, der Genuss am Trailrunning steht bei uns an erster Stelle.​

Verpflegung

Diese Tour ist inklusive Übernachtung mit Frühstück. Das Abendessen nehmen wir im Restaurant (1 x Mehring und 1 x in Trier) a la Card bestellen. Hier zahlt jeder selbst was verzehrt wird. 

 

Auf der Strecke werden wir entweder ein Lunch-Paket (wird von SOMMERKIND vorbereitet) im Rucksack mitführen oder das Begleitfahrzeug wartet mit einem Picknick an der Strecke auf uns. Hier servieren wir eine Brotzeit mit Obst, Gemüse, Nüssen etc. Das Lunch-Paket lässt trotzdem keine Wünsche offen. Im Reservierungsformular der Tour kannst Du spezielle Verpflegungswünsche (Vegetarier, Lebensmittelallergien, etc.) gerne angeben.

 

Wir werden Dich vor, während und nach der Tour mit Trinkwasser versorgen. Der Trinkrucksack kann ebenfalls vor dem Start der Etappen am Auto mit Wasser gefüllt werden.

 
Buchung eines halben Doppelzimmers

Du hast die Wahl ein Einzelzimmer oder auch als Einzelperson ein Bett im Doppelzimmer zu buchen. Sollten wir für Dich keine/n gleichgeschlechtlichen Zimmerparnter/in finden, buchen wir Dich ab ca. 4 Wochen vor Tourbeginn auf ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. In dem Falle berechnen wir Dir lediglich 50% des Einzelzimmerzuschlages.

Solltest Du damit nicht einverstanden sein, hast Du bis dahin die Möglichkeit entweder kostenfrei auf eine andere Reise aus unserem Angebot umzubuchen oder die gebuchte Reise kostenlos zu stornieren.

Sollte sich kurzfristig doch noch ein Zimmerpartner finden, wird der Betrag komplett zurückerstattet.