MALTA GOZO TRAILS

Diese Tour ist die perfekte Gelegenheit den sportlichen Laufurlaub mit erlebnisreichen Trails, Kultur, Entspannung und kulinarischen Delikatessen zu kombinieren.
1/6

ab € 999

inkl. 3 x HP / zzgl. Flug

Ein Trailrun rund um Gozo

Die kleine Mittelmeerinsel Gozo wird als die Ruheoase der Mutterinsel Malta bezeichnet. Sagenumwoben und geschichtsträchtig ist Gozo als die legendäre Insel des Calypso aus der homerischen Odyssee bekannt. Die zerklüftete Landschaft und die spektakuläre Küste paart sich mit geschichtlichen Stätten und Forts, sowie einem der ältesten freistehenden Gebäude der Menschheitsgeschichte, der Ggantija Tempelanlage.

Die MALTA/GOZO TRAILS sind die perfekte Gelegenheit, den sportlichen Laufurlaub mit Geschichte, Kultur, Entspannung und kulinarischen Delikatessen zu kombinieren. Auf dieser Reise schlafen wir zentral in einem Hotel und starten von dort aus auf die Laufstrecken. Selbstverständlich laufen wir auch in Gozo nicht immer im Kreis. Das Begleitfahrzeug bringt uns täglich zu einem neuen Ausgangspunkt, sodass wir am Ende der Reise die gesamte Insel umrundet haben.

Die Strecke der MALTA GOZO TRAILS ist von den Kilometern und Höhenmetern auch für mittel gut trainierte Trail-Einsteiger gut zu meistern. Die Topographie und der Streckenverlauf sorgt jedoch dafür, dass die Trails und die Wege weit davon entfernt sind sich dem Straßenlauf zu ähneln. Das Gelände ist verwinkelt und verspielt. Wir werden über Küstenfelsen klettern, uns durch zugewachsene Wege kämpfen und gelegentlich auch kleinere Kraxelpassagen überwinden. Die MALTA GOZO TRAILS sind sowohl für geübte Trailläufer als auch für Straßenläufer mit Abenteuerlust ein unvergessliches Erlebnis.

TERMIN

26.04.-03.05.2020

ANSPRUCHSLEVEL • 3 FÜßE (?)

Kondition ●●●◌◌

Technik ●●●◌◌

Tempoempfehlung: 10 km unter 65 min

REISEDATEN:

Standorthotel: 4 Sterne St. Patricks Hotel, Xlendi

Reisetage: 8

Lauftage: 5

Übernachtungen: 7

​Hotelwechsel: 0 

Verpflegung inklusive: 3 x Halbpension

Gruppengröße: 4-15

REISE-KURZVERLAUF

Tag 1 • Anreise / Check In / Begrüßung

Tag 2 • Etappe 1

Tag 3 • Etappe 2

Tag 4 • Very-Early-Morning-Run / Inselrundreise

Tag 5 • Etappe 3

Tag 6 • Ruhetag

Tag 7 • Wettkampftag Eco Gozo Trail (21 oder 50 km) - Teilnahme optional

Tag 8 • Abreise

UNSER TEAM VOR ORT:

Anzahl Guides: ab 5 Gästen 2 Guides

Anzahl Begleitfahrer: ab 10 Gästen mit Begleitfahrzeug

Guides: Holger Schulze, Holger Lapp

TRAIL ETAPPEN:

Etappe 1: 18 km / 320 Hm

Etappe 2: 19 km / 620 Hm

Early-Morning-Run: 9 km / 160 Hm

Etappe 3: 19 km / 480 Hm

Distanz kumuliert: 58 km

Höhenmeter Anstieg:  1500 Hm

Höhenmeter Abstieg:  1500 Hm

WETTKAMPF-STRECKEN (Teilnahme optional):

Ultratrail: 50 km / 1500 Hm / ca. 50 €

Trail: 21 km / 680 Hm / ca. 30 €

Homepage: www.maltaxterra.com/event/gozo-trail/ 

REISEVERLAUF

 
TAG 1 • SONNTAG, 26.04.2020 • ANREISE 
  • Bis ca. 14 Uhr Anreise aller Gäste.

  • 15.00 Uhr: Begrüßung im Hotel

  • Auf Wunsch kleiner Lockerungslauf an der Küste von Xlendi

  • 19.00 Uhr: Abendessen

TAG 2 • MONTAG, 27.04.2020 • ETAPPE 1
  • 09.00 Uhr Frühstück

  • 11.00 Uhr 1. Etappe

  • 13.00 Uhr Picknick auf der Strecke

  • 15.00 Uhr Zielankunft Etappe 1

  • 15.15 Uhr Transfer zurück ins Hotel (10 Minuten Fahrt)

  • 19.00 Uhr Abendessen im Hotel

TAG 3 • DIENSTAG, 28.04.2020 • ETAPPE 2
  • 08.30 Uhr Frühstück

  • 10.00 Uhr Transfer zum Ausgangspunkt Etappe 2

  • 12.00 Uhr Picknick auf der Strecke

  • 15.00 Uhr Zielankunft Etappe 2

  • 15.15 Uhr Transfer zurück ins Hotel

  • 19.00 Uhr Abendessen im Restaurant

 

TAG 4 • MITTWOCH, 29.04.2020 • INSELRUNDREISE / VERY-EARLY-MORNING STIRNLAMPENLAUF
  • 05.00 Uhr Very-Early-Morning Stirnlampenlauf ca. 9 km (die Zeit ist hart, aber das Erlebnis riesig ;)

  • Im Anschluss Frühstück

  • 11 – 15.30 Uhr Gozo Inselrundreise

  • 16.00 Uhr Ankunft im Hotel

  • 19.00 Uhr  Abendessen im Hotel

TAG 5 • DONNERSTAG, 30.04.2020 • ETAPPE 3
  • 08.30 Uhr Frühstück

  • 10.00 Uhr Transfer zum Ausgangspunkt Etappe 3 

  • 12.00 Uhr Picknick auf der Strecke

  • 15.00 Uhr Zielankunft Etappe 3

  • 18.30 Uhr Abendessen im Hotel

TAG 6 • FREITAG, 01.05.2020 • FREIZEIT / Z. B. BOOTSAUSFLUG, TAUCHEN, SCHNORCHELN
  • 08.30 Uhr                   Frühstück

  • Anschl. Zeit zur freien Verfügung. Auf Wunsch organisieren wir mit der Gruppe oder für Einzelne Bootsausflüge, Schnorcheln, Tauchen, weitere Landausflüge, …

  • 18.30 Uhr                   Abendessen im Hotel

TAG 7 • SAMSTAG, 02.05.2020 • WETTKAMPFTAG
  • 06.00 Uhr Frühstück für 55 k Starter

  • 07.30 Uhr Transfer zum Start für 55 k Starter (Ortsname Għajnsielem)

  • Anschl. Race Check-In und Abholung der Startunterlagen

  • 07.30 Uhr Race Briefing am Start

  • 08.00 Uhr Start ECO GOZO TRAIL 55 k

  • 07.30 Uhr Frühstück für 21 k Starter

  • 09.30 Uhr Transfer zur Registrierung für 21 k Starter (Ortsname Għajnsielem)

  • Anschl. Race Check-In und Abholung der Startunterlagen

  • 10.00 Uhr Transfer zum Start ECO GOZO TRAIL 21 k nach Wied Ghasri

  • 10.15 Uhr Race Briefing am Start

  • 10.30 Uhr Start ECO GOZO TRAIL 21 k

  • Ca. 13.45 Uhr Erwartete Zielankunft Sieger 55 k & Sieger 21 k

  • Ca. 18.00 Uhr Zielschluss aller Distanzen

  • Nach der Zielankunft bringen wir Euch ins Hotel zum Duschen

  • 19.00 Uhr Abendessen im Rahmen der Siegerehrung in Għajnsielem

TAG 8 • SONNTAG, 03.05.2020 • ABREISE
  • 08.30 Uhr       Frühstück

  • Anschl. Transfer zum Flughafen

  • Abreise

(Änderungen vorbehalten)

 

STRECKE

Die Strecke der MALTA GOZO TRAILS ist von den Kilometern und Höhenmetern auch für mittel gut trainierte Trail-Einsteiger gut zu meistern. Die Topographie und der Streckenverlauf sorgt jedoch dafür, dass die Trails und die Wege weit davon entfernt sind sich dem Straßenlauf zu ähneln. Das Gelände ist verwinkelt und verspielt. Wir werden über Küstenfelsen klettern, uns durch zugewachsene Wege kämpfen und gelegentlich auch kleinere Kraxelpassagen überwinden. Die MALTA GOZO TRAILS sind sowohl für geübte Trailläufer als auch für Straßenläufer mit Abenteuerlust ein unvergessliches Erlebnis.

ETAPPE 1: XLENDI > MGARR • 18 KM • 320 HM

Von unserem Hotel in Xlendi aus laufen wir mal gerade 500 Meter bis auf den ersten steinigen Trail. Die Route führt uns wie bereits erwähnt entgegen dem Uhrzeigersinn an der Südküste entlang. Bald darauf erreichen wir die erste Steilküste, zu deren Fuße die Brandung an die Felsen schlägt.

Der Pfad schlängelt sich im leichten Auf und Ab bis wir den kleine Ort Cenc erreichen. Zurück am Küstenpfad laufen wir weiter in Richtung Fort Chambray das einst den Hafen von Mgarr beschützte. Vom Fort Chambray geht es hinauf nach Nadur. Der Aufstieg führt größtenteils über kleine Dorfstraßen bis wir den Kirchplatz in Nadur erreichen. Die eindrucksvolle Nadur Parish Church aus dem Jahre 1760 wurde den heiligen Peter und Paul gewidmet und zeichnet sich nicht nur durch die Wandmalereien aus. Hier wird am Samstag der Startschuss des ECO GOZO TRAIL fallen. Zudem ist Nadur auch das Ziel für die 55 km und die 21 km Distanz.

Nach einer gemütlichen pause am Kirchplatz hängen wir noch ein paar Kilometer dran und nehmen den Abstieg zurück ans Meer in Angriff. In Mgarr befindet sich der wichtigste Hafen der Insel Gozo. Dort sind wir am Tag zuvor auch mit der Fähre aus Malta angekommen.

In Mgarr nehmen wir den Shuttle zurück nach Xlendi ins Hotel.

ETAPPE 2: MGARR > MARSALFORN • 19 KM • 620 HM

Die zweite Etappe führt uns in entgegengesetzter Richtung der Wettkampfstrecke des ECO GOZO TRAIL 21 k. Einzig den Abstieg von Nadur nach Mgarr (= im Wettkampf der letzte Anstieg) haben wir mit der ersten Etappe vorweggenommen.

Wir starten am Ausgangspunkt der ersten Etappe in Mgarr und nur wenige Meter weiter geht es auf einen sehr wilden und nahezu weglosen Küstentrail. Hier muss teilweise ein wenig geklettert und gekraxelt werden, bis wir den gemütlichen kleinen Hondo Beach erreichen. Die kleine Bucht gekreuzt geht es weiter auf dem Küstentrail. Nachdem wir den östlichsten Punkt der Insel erreicht haben, geht es ca. 5 Kilometer auf Schotterwegen ins Landesinnere. Wir tangieren den Ort Qala und Wistin bis wir an einem der größten Strände der Insel, in der Ramla Bucht direkt ans Meer gelange.

Von der Ramla-Bucht aus führ die nächsten 4 Kilometer ein sehr schöner und wilder Trail direkt an der Küstenlinie entlang bis nach Marsalforn, unserem Zielort dieser schönen Etappe.

ETAPPE 3: LUPINE-VERY-EARLY-MORNING RUN • 9 KM • 160 HM

Bei unserem VERY-EARLY-MORNING-RUN bieten wir Dir die Möglichkeit die Trails auf Gozo in einem anderen Licht zu betrachten. Die Uhrzeit um 5 Uhr mag etwas abschreckend sein (zumindest wir von SOMMERKIND stehen in der Regel nicht so früh auf), aber es lohnt sich allemal in der Dunkelheit aufzubrechen, und dem Sonnenaufgang entgegen zu laufen. Wir rüsten Dich auf Wunsch kostenlos mit einer LUPINE-Stirnlampe aus, damit Du für den Lauf gut ausgerüstet bist.

Erst in der Dunkelheit, dann im fortschreitenden Morgengrauen begleitet uns das rauschende Meer zu unserer Rechten. Wenn die Bewohner der Insel so langsam aufwachen, sind wir schon wieder am Hotel angekommen.

ETAPPE 4: MARSALFORN > XLENDI • 19 KM • 480 HM

Etappe 3 erwartet uns mit einigen imposanten Naturschauspielen. Kurz nach dem Start in Marsalforn betreten wir wieder einen sandigen Küstenpfad. Schon bald fängt die Küste an sich immer weiter aus dem Meer zu strecken. Die Küste wird immer steiler und imposanter. Nach ca. 10 Kilometern erreichen wir das Blaue Fenster (Azure Window) mit dem benachbarten Blue Hole. Das Blue Hole und das Azure Window auf Malta ist Tauchern auf der ganzen Welt ein bekannter Begriff und auch von der Wasseroberfläche aus ein schönes Naturschauspiel.

Nun ist es nicht mehr weit bis wir die Xlendi Bucht sehen können und wir die letzten Kilometer in Angriff nehmen. In Xlendi kommen wir direkt am Hotel an und können uns genussvoll mit Blick auf das Meer ein Feierabend Getränk gönnen. 

Samstag besteht die optionale Teilnahme am GOZO Ultratrail mit 21 km & 780 Hm, oder 50 km mit 1400 Hm
ECO GOZO TRAIL 50 K • 50 KM • 1400 HM

Der Trail Strecke verläuft über 50 km und beinhaltet 4 Kontrollpunkten auf der gesamten Route. Der Kurs ist eine wunderschöne Umrundung der Insel. Dich erwarten Klippen, Singletrails, tief eingeschnittene Täler mit Wasserläufen, Salzseen, Sandstrände und felsige Küstenabschnitte. Der Trail ist teilweise sehr verspielt und technisch anspruchsvoll zu laufen. Kürzere Kletter- und Kraxelpassagen inklusive.​

(Angaben ohne Gewähr)

ECO GOZO TRAIL 21 K • 21 KM • 780 HM

Der Trail Strecke verläuft über 21 km und beinhaltet 2 Kontrollpunkten auf der gesamten Route. Der Kurs ist eine wunderschöne Umrundung der nordöstlichen Insel. Dich erwarten Klippen, Singletrails, tief eingeschnittene Täler mit Wasserläufen, Salzseen, Sandstrände und felsige Küstenabschnitte.

Der Trail ist teilweise sehr verspielt und technisch anspruchsvoll zu laufen. Kürzere Kletter- und Kraxelpassagen inklusive.

(Angaben ohne Gewähr)

Hier geht es zum Wettkampf-Homepage>>>

 

PREIS & LEISTUNGEN

PREIS
  • Zimmer Innenhof: € 999,-

  • Zimmer Talblick: € 1049,-

  • Zimmer Meerblick: € 1149,-

INKLUSIVLEISTUNGEN TRAIL-PAKET 
  • Begrüßungspaket

  • Trinkwasser Vollversorgung

  • Flughafentransfer ab/an Malta-Gozo am An- und Abreisetag der Reise

  • 8 Tage Reisebegleitung durch das SOMMERKIND Team

  • 7 Übernachtungen im 4* Hotel (vgl. Zimmerkategorien)

  • 7 x Frühstück

  • 3 x Abendessen

  • 1 x Abendessen bei der Siegerehrung (nur bei Wettkampfteilnahme inklusive)

  • 4 geführte Trailrunning Etappen

  • 5 x Streckenverpflegung

  • Testlampe für Nachtlauf (begrenzte Anzahl)

  • Gozo Inselrundreise

  • Wettkampfpaket GOZO ULTRA TRAIL (optional - Startgebühr Zusatzkosten)

OPTIONALE KOSTEN
  • EZ-Zuschlag:

    • € 175 Innenhof & Talblick

    • € 350 Meerblick (die Zimmer werden eigentlich nicht zur Einzelbelegung vermietet. Deswegen ist der volle Zimmerpreis zu zahlen)

NICHT INKLUSIVE
  • Anreise nach Malta (wir buchen Dir auf Wunsch gerne einen Flug)

  • 3 x Abendessen außerhalb der Halbpension

  • Zusatzleistungen im Hotel

  • alles was nicht unter "Leistungen inklusive" erwähnt ist

Die Reiseleistung unterliegt der Umsatzsteuer nach § 25 Abs. 3 UStG

 

HOTEL

Während der Reise MALTA GOZO TRAILS sind wir zentral im 4-Sterne St. Patrick‘s Hotel, Xlendi, Gozo untergebracht. Die Zimmer sind landestypisch komfortabel ausgestattet. Es besteht die Wahl zwischen Zimmern mit Meerblick, Bergblick, oder mit Blick in den "Innenhof".​ Den Innenhof könnte man eher als Hotellobby bezeichnen. Die Zimmer mit Blick auf den Innenhof haben keinen Blick in die freie Landschaft.   

Gozo wird auch liebevoll die 10-Minuten-Insel genannt, weil man mit dem Auto in knapp zehn Minuten überall auf der Insel ist. Die Transferfahrten vom Hotel zu den Startorten sind also in einem Zeitfenster von max. 15-20 Minuten zu absolvieren.

 ​

Buchung eines halben Doppelzimmers

Du hast die Wahl ein Einzelzimmer oder auch als Einzelperson ein Bett im Doppelzimmer zu buchen. (INFO!)

 

ORGANISATION / ALLGEMEIN

Anreise

Die Insel Gozo gehört zum Malta Archipel und liegt ca. 200 km südlich von Sizilien im Mittlemeer. Wir beschränken uns deswegen auf die Anreisebeschreibung via Flugzeug. Bei der Anreise mit Auto und Fähre sind wir auf Wunsch gerne behilflich :)

Anreise mit dem Flugzeug:

Malta wird von den meisten internationalen Flughäfen von zahlreichen Fluggesellschaften täglich angeflogen. Der Direktflug dauert ca. 2,5h und kostet je nach Buchungszeitpunkt zwischen 140 - 250 Euro.

  • Anreise-Ort: Malta Luqa Airport (MLA)

  • Anreise-Datum: Sonntag, 26.04.2020

  • Anreise-Zeit: frei wählbar

  • Transferkosten nach Gozo: inklusive am 26.04.2020

Abreise

Die Rückreise kann am Sonntag, den 03.05.2020 ab 11 Uhr frei gewählt werden. Bei der Organisation von Verlängerungsnächten sind wir gerne behilflich. Es bietet sich jedoch an die Verlängerungsnächte auf Malta zu verbringen und an dem Sonntag noch mit uns nach Malta zu fahren. 

  • Abreise-Ort: Malta Luqa Airport (MLA)

  • Abreise-Datum: Sonntag, 03.05.2020

  • Abreise-Zeit: ab 11.00 Uhr

  • Transferkosten nach Malta: inklusive am Sonntag, 03.05.2020

Ausrüstung

Unser mitzuführendes Tagesgepäck werden wir auf das Notwendigste begrenzen, um den Laufrucksack so leicht wie möglich zu halten. Die Witterungsverhältnisse auf Gozo erlauben es in der Regel, dicke und Wärmeisolierende Schichten im Notfallgepäck im Hotel zu lassen. Da aber selbst auf Gozo nicht immer die Sonne scheint, sollten die unter „Pflicht“ aufgeführten Ausrüstungsgegenstände im Reisegepäck mitgeführt werden. Der Guide wird Ihnen vor der Etappe mitteilen, in welchem Umfang die Ausrüstung mit auf die Tour genommen werden muss.

PFLICHT:
  • Laufrucksack (empfohlen 10-15 l Packvolumen)

  • Funktions-Shirt (1. Lage)

  • Langärmliges Shirt/ Fleece (2. Lage)

  • Wasserabweisende Jacke (3. Lage)

  • Wasservorrat (mind. 1,5l)

  • Trailrunning Schuhe mit angemessenem Profil

  • Handy

  • Rettungsdecke (kann bei uns für € 2,00 gekauft werden)

  • Personalausweis

EMPFOHLEN:
  • 2. Paar Laufschuhe (evtl. ein Paar mit Membran/wasserdicht und ein Paar ohne)

  • Sonnenbrille

  • Kopfbedeckung

  • Handschuhe

  • Laufstöcke

  • Energieriegel

  • Sonnencreme

  • Blasenpflaster

  • Stirnlampe

FÜR DAS REISEGEPÄCK:
  • Flip Flops

  • Ersatz-Schnürsenkel

  • Ersatzbatterien für Stirnlampe

  • Literatur zum Schmökern

  • Stromadapter England (Typ G) > Schuko

  • Mehrfachstecker (je nach Anzahl des elektronischen Equipments)

Gepäck

Wir müssen tagsüber im Gelände lediglich den Laufrucksack mitführen. Da wir zentral in einem Hotel untergebracht sind, bleibt das Reisegepäck ganz einfach auf dem Zimmer.

Die Gruppe

Die Gruppe wird aus 4-15 Teilnehmern plus Trail Guide bestehen. Die Erfahrung zeigt, dass sich die Geschwindigkeit der einzelnen Teilnehmer in der Gruppe unterscheidet. Da jeder Läufer seinen eigenen Rhythmus hat, werden wir die Gruppe nicht zwanghaft zusammenhalten. Du kannst also Deinen eigenen Rhythmus laufen, ohne Dich zu hetzen.

 

Aus sicherheitstechnischen Gründen werden wir die Gruppe an markanten Stellen wieder vereinen. Hier können wir gleichzeitig Pause machen, die Aussicht genießen, baden gehen oder einen Snack zu uns nehmen. Die Zusammenführung der Gruppe auf der Strecke ist eine grundlegende Sicherheitsregel und muss befolgt werden.

Ab 8 Gästen begleitet ein zweiter Guide die Tour, sodass wir die Laufgruppe für jedes Tempo optimal betreuen können.

Hier wollen wir auch noch mal klar darstellen, dass wir kein Rennen laufen, der Genuss am Trailrunning steht bei uns an erster Stelle.

Verpflegung

Im Preis ist grundsätzlich das Frühstück inkludiert. An drei Tagen wählen wir die Halbpension im Hotel dazu, die ebenfalls im Preis inkludiert ist.

Damit wir die ganze Vielfalt der köstlichen gozitanischen Küche erleben, gehen wir an drei Abenden auswärts im Restaurant essen. Hier essen wir à la Card, wobei jeder seine Essensauswahl selber zahlt.

 

Am Wettkampftag werden wir auf der Abendveranstaltung im Rahmen der Siegerehrung essen (inklusive für Wettkampfteilnehmer).

Mittags auf der Strecke verpflegen wir Dich mit einem Lunch-Paket. Zudem haben wir viele Gelegenheiten mittags oder nachmittags die köstliche Küche auf Malta zu verkosten.

Wir werden Dich durchgehend über die Tour mit Trinkwasser versorgen. Der Trinkrucksack kann ebenfalls vor dem Start der Etappen am Auto mit Wasser gefüllt werden.

Shuttlefahrten

Die Shuttlefahrten im offiziellen Programm werden generell über uns organisiert. Am Ruhetag kannst Du Dich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (sehr günstig und einfach) frei bewegen.  

Rahmenprogramm

Nach dem Lauf und vor dem Lauf hast Du selbstverständlich Zeit zur freien Einteilung. Hier bietet es sich an die schöne Insel und das Meer auf sich wirken zu lassen, um zu Entspannen und den Urlaub zu genießen. Der kleine Fischerort Xlendi hat zudem einige Bars und Lokale zur Auswhal und auch kleinere Shops.